Skip to main content
Skip table of contents

Ebenen

Ebene

Ebenen fallen zunächst als Gliederungselement auf und tragen zur Übersichtlichkeit bei der Navigation bei. Bei tiefen Verzweigungen können Sie mit dem Befehl Als Ebene öffnen den Datensatz über das Kontextmenü an einer beliebigen Stelle in eine neue Ebene verschieben.

In der Regel werden Sie einen Geschäftsfall in einer Ebene bearbeiten. Erhalten Sie beispielsweise einen Anruf, unterbrechen Sie die Bearbeitung des einen Geschäftsfalls und öffnen den neuen in einer eigenen Ebene. Dank der Ebenentechnik können Sie nach dem Anruf in den unterbrochenen Geschäftsfall einsteigen, ohne diesen wieder neu laden zu müssen.

Web Client

Schließen einer Ebene bewirkt Rückkehr auf zuletzt geöffneten Ebene. Intuitiv möchten Anwender für den Fall, dass im Web Client mehrere Tabs geöffnet sind, beim Schließen eines Tabs auf den davor zuletzt selektierten Tab zurückkehren. Nach dem Schließen des Tabs befinde ich mich in diesem Fall wieder auf dem Cockpit. 

Hinweise für die Bedienung:

  • Eine neue Ebene wird immer am Ende der Ebenen eingefügt. 

  • Der  Sonderfall für BPM-Aktionen wurde geändert. Diese öffnen sich nun hinter der aktiven Ebene und nicht mehr davor

  • Nach dem Schließen einer Ebene springt man auf die zuvor geöffnete Ebene

Windows Client

Sie können auch zwei Vorgänge miteinander vergleichen. Lassen Sie sich zu jedem Vorgang die gewünschten Daten in einer eigenen Ebene anzeigen und wechseln Sie über das die Leiste Ebenen zwischen den beiden Vorgängen.

Im Hauptfensterbereich werden die Hauptfenster einer Ebene angezeigt. Sind die Hauptfenster verkleinert, können Sie diese verschieben und Informationen von den darunterliegenden Fenstern ablesen. Grundsätzlich ist es möglich, einen Datensatz und seine verknüpften Entitäten mehrfach innerhalb einer Ebene zu öffnen. Aus Gründen der Übersichtlichkeit können Sie die Wiederholungen bei dem redundanten Datensatz durch das Symbol

erkennen.

JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.